Skip to main content

täglich geöffnet von 14-17 Uhr
Telefon: 0251 326280

Hunde
Hunde
Motte
Staffordshire Terrier
57 cm Schulterhöhe 29 kg
weiblich
nicht kastriert
geboren: ca. 2017
im Tierheim seit: 14.09.2021

Motte ist ca. fünf Jahre alt und kam trächtig durch eine Beschlagnahmung ins Tierheim. Im Tierheim hat sie ihre Welpen bekommen und sich um diese auch sehr gut gekümmert. Jetzt sucht Motte ein „ihr“ Zuhause bei netten Menschen, die die richtige Balance zwischen geistiger und körperlicher Auslastung und erforderlichen Ruhephasen für Motte finden. Im Tierheim steht Motte ziemlich "unter Strom". Ganz dankbar nimmt Motte es an, wenn sie mal in die Küche zum Näpfe spülen mit darf, dann entspannt sie schnell und schläft nicht selten tief und fest. Motte braucht einen ruhigen Haushalt mit entspannten Menschen, die Zeit haben, sich um Motte zu kümmern und sie zu beschäftigen. Mit anderen Hunden verträgt sich Motte gut, allerdings spielt sie für die meisten zu wüst. Vielleicht ist Motte ja genau die Hündin, die sich in Ihr Herz stehlen kann.

Da Motte zu den Rassen gehört, die unter den § 3 des Landeshundegesetzes fallen, muss man für sie eine Haltergenehmigung haben. Hierüber geben unsere Tierpfleger/innen Ihnen gerne Auskunft. Nähere Informationen zum Landeshundegesetz finden Sie als Download auf unserer Homepage.

zurück zur Liste